• SLNF Simulation League for NHL Fans
  • Day 1Game 1
    Stars
    Blackhawks
    Preview 0 Likes
  • Day 1Game 2
    Jets
    Predators
    Preview 0 Likes
  • Day 1Game 3
    Wild
    Avalanche
    Preview 0 Likes
  • Day 1Game 4
    Flames
    Ducks
    Preview 0 Likes
  • Day 1Game 5
    Canucks
    Kings
    Preview 0 Likes
  • Day 1Game 6
    Oilers
    Coyotes
    Preview 1 Likes
  • Day 1Game 7
    Golden Knights
    Sharks
    Preview 0 Likes

Signings, Teil 3: Der UFA-Wahnsinn

2019-07-30

Hallo GMs!

Der UFA-Markt startet am Montag, 5. August und wird in sieben teilweise fix definierten Runden sowie einer offenen achten Runde stattfinden. Die ersten 7 Runden finden in circa 5-Tages-Abständen statt, die 8. Runde folgt danach, Details dazu später. Geboten wird wie in den letzten Jahren via Client. Ihr müsst das aktuellste File herunterladen (noch nicht online, wir werden bekanntgeben, wann das aktuelle File online ist) und dann im Client eure Angebote bei den Free Agents angeben. 1-way/2-way/Farm Contract/NMC muss in der Kommentarspalte extra erwähnt werden. WICHTIG: Steht dort nichts, gehen wir von einem 1-way-Angebot ohne NMC-Klausel aus.

NEU: Ablauf Runden 1-7: Um für die GM für mehr Transparenz zu sorgen, unterschreiben die 7 besten Spieler auf dem Markt pro Position (D/C/W/G) an fix definierten Daten. Diese sind wie folgt:

 D

Tag 1: Drew Doughty

Tag 2: Brian Dumoulin

Tag 3: Patrik Nemeth

Tag 4: Brooks Orpik (unterschreibt nur 1-Jahres-Vertrag)

Tag 5: Tyler Myers

Tag 6: Jordie Benn

Tag 7: Mike Green

 C

Tag 1: Matt Duchene

Tag 2: Joe Pavelski (35+)

Tag 3: Riley Sheahan

Tag 4: Matt Cullen (unterschreibt nur 1-Jahres-Vertrag)

Tag 5: Brandon Dubinsky

Tag 6: Johan Larsson

Tag 7: Colin Wilson

 W

Tag 1: Ilya Kovalchuk (35+)

Tag 2: Justin Abdelkader

Tag 3: Wayne Simmonds

Tag 4: Brandon Tanev

Tag 5: Derick Brassard

Tag 6: Kyle Okposo

Tag 7: Brandon Pirri

 G

Tag 1: Robin Lehner

Tag 2: Semyon Varlamov

Tag 3: Mikko Koskinen

Tag 4: Corey Crawford (35+)

Tag 5: Anders Nilsson

Tag 6: Roberto Luongo (unterschreibt nur 1-Jahres-Vertrag)

Tag 7: Mike Smith (35+)

Das heisst, dass ihr auf diese Spieler nur am erwähnten Tag bieten müsst. Sie werden nicht vorher unterschreiben.

 Auf alle anderen Spieler kann an jedem Tag frei geboten werden. Pro Runde dürfen Angebote neu für 7 Spieler (inklusive jenen auf dem Zeitplan) abgegeben werden. Die Spieler, die nicht auf dem Zeitplan sind, unterschreiben fortlaufend, sobald sie einigermassen akzeptable Angebote erhalten. 

 WICHTIGE NEUERUNG: Nach jeder Runde werden alle Gebote wieder gelöscht. Für einen Spieler, der sich noch nicht entschieden hat und an dem ihr weiterhin Interesse habt, müsst ihr also erneut ein Angebot abgeben. Das sollte frühere Verwirrungen über die Anzahl Gebote, die man noch am Laufen hat, entgegenwirken.

Grundsätzlich gilt das beste finanzielle Angebot, bei ähnlichen Angeboten kann ein NMC oder die Konkurrenzsituation im Team (Pavelski geht nicht zum Team, das bereits Crosby und Toews und Bäckström auf der Center-Position hat) den Ausschlag machen. Mögliche Ausnahmen bei extremen Beispielen: 6-Jahres-Vertrag à 1 Mio (Total 6 Mio) muss nicht besser sein als 1-Jahres-Vertrag à 5 Mio (Total 5 Mio), vor allem, wenn der Spieler bereits einen Original-Vertrag in der NHL hat, der ab Sommer 2020 übernommen werden kann. Es muss ebenfalls nicht immer der längste Vertrag unbedingt der beste sein.

 

Es gilt grundsätzlich, unabhängig der Geldsumme und der Dauer: 1-way  > 2-way > Farm Contract

Mindest-Jahressalär für ALLE Vertragsarten: $700’000

2-way und Farm Contract maximal 2 Jahre Dauer, maximal $1 Mio Jahressalär.

1-way maximal 6 Jahre Dauer, maximal $15,9 Mio Jahressalär.

Angebote, die nicht diesen Richtlinien entsprechen, sind ungültig.

In den Runden 1-7 unterschreiben reguläre NHL-Spieler ausschliesslich 1-way-Verträge. Erst ab Runde 8 akzeptieren sie bei Mangel an besseren Angeboten auch 2-way.

AUSNAHME GOALIES: Die wenigen verfügbaren klaren NHL-Starter gehen ausschliesslich zu jenen Teams, die über keinen valablen Starter verfügen. Dazu gehören zum Beispiel die Jets, Avalanche, Hurricanes, Islanders, Senators oder Coyotes.

Als Beispiel: Robin Lehner unterschreibt nicht in MIN oder CHI, egal wie gut das Angebot wäre, weil dort bereits Devan Dubnyk resp. Pekka Rinne unter Vertrag stehen. Hier geht es auch darum, die “Ethik-Regel” zu beachten. Teams ohne valablen Starter müssen sich aktiv um einen bemühen. Es ist ein klarer Verstoss gegen die Ethik-Regel, mit einem AHL- oder gar ECHL-Goalie (50er-Rating) als Starter des NHL-Teams in die Saison zu gehen.

Nach Runde 8 sollte jede Franchise die Mindestanzahl-Spieler haben, die auch im Forum in den Regeln nachzulesen sind: 6 Torhüter, 17 Verteidiger, 11 Center, 19 Flügelstürmer

Sollte das nicht der Fall sein, werden die Teams von der Ligaleitung mit 50er-Ratings-Spielern mit 1-Jahres-Vertrag/Farm Contracts/$850’000 aufgefüllt.

Wir möchten die Signings so gut es geht beschleunigen. Spieler mit Angeboten unterschreiben nur in diesen zwei Fällen nicht sofort einen neuen Vertrag, sondern warten die nächste Runde ab:

1. wenn er NHL-Spieler ist (z. B. real 1-way) und er nur 2-way oder Farm Contract Angebote erhält

2. wenn er NHL-Spieler ist (z. B. real 1-way) und er nur ein wirklich sehr schlechtes 1-way-Angebot erhält (massiver Unterschied zu seinem realen Vertrag)

Nicht vergessen: Die 35plus Regel. Spieler, die nun 35 oder älter sind (massgebend ausschliesslich Angabe auf unserer Page) und einen neuen Vertrag unterschreiben, behalten ihren Cap-Hit bis zum Vertragsende, egal, ob sie später noch ein Rating erhalten oder nicht.

Und wie immer gilt: Bei Fragen fragen!




Kristian Kapp

Reminder: Heute, 20 Uhr, ist Runde 3. Wer von der Zeitplan-Liste heute unterschreibt, wer noch nicht, steht hier im Artikel.

Signings, Teil 3: Der UFA-Wahnsinn
Alle Details zum am 5. August startenden Markt

• 0 teams Like this  10 days
Reto Arzbacher

Bei den Topshots muss man ja erst am Tag wo diese unterschreiben eim Angebot abgeben, weil diese ja wieder gelöscht werden, oder?

Signings, Teil 3: Der UFA-Wahnsinn
Alle Details zum am 5. August startenden Markt

• 0 teams Like this  19 days
Kristian Kapp Es werden immer alle Gebote wieder gelöscht. Also jede Runde beginnt immer bei Null für alle UFA, nicht nur die "Topshots".
18 days  1 teams Like this
Kristian Kapp

Bitte lesen, es gibt zwei wichtige Neuerungen im Vergleich zu den ersten 6 Jahren.

Signings, Teil 3: Der UFA-Wahnsinn
Alle Details zum am 5. August startenden Markt

• 0 teams Like this  23 days
Kristian Kapp Eine Formulierung sorgt für Unklarheit: Natürlich kann ein Pavelski auch dort unterschreiben, wo zB Bäckström spielt. Die Namen waren nur Beispiele. Es ging darum, dass Pavelski (auch nur als Beispiel) eher nicht signt, wo bereits 3 ähnlich gute C spielen
21 days  0 teams Like this
Kristian Kapp

Ebenfalls zu beachten betreffend 35plus: Die UFA Chris Kunitz, Roberto Luongo und Matt Cullen sind nicht nur 35plus-Spieler, sondern treten am Ende der Saison 19/20 auch in der SLNF zurück. Entsprechend macht alles mehr als ein 1-Jahres-Vertrag nicht wirklich Sinn...

Signings, Teil 3: Der UFA-Wahnsinn
Alle Details zum am 5. August startenden Markt

• 0 teams Like this  23 days